Schlagwort-Archive: KIT

VERSCHOBEN: GWÖ-Infostand beim Markt der Möglichkeiten am KIT

Aktueller Hinweis: Die gesamte Veranstaltung vom 23. – 26. März 2020 muss aufgrund der notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt werden.

Weitere Infos.

Die Frühlingstage der Nachhaltigkeit sollen voraussichtlich am 5. – 8. Oktober 2020 nachgeholt werden sollen.

Der Markt der Möglichkeiten bildet im Anschluss an die öffentliche Keynote-Speech um 18 Uhr von Prof. Dr. Tilman Santarius den Auftakt der viertägigen Veranstaltung der 4. Frühlingstage der Nachhaltigkeit am KIT.

Der Markt bietet Besucherinnen und Besuchern die Gelegenheit Einrichtungen, Initiativen, Unternehmen und studentische Gruppen aus der Nachhaltigkeitsszene und deren Aktivitäten für eine Nachhaltige Entwicklung in der Region Karlsruhe kennenzulernen.

Mit unserem GWÖ-Infostand werden wir schon ab ca. 17:30 Uhr präsent sein und freuen uns auf viele interessierte Besucher.

VERSCHOBEN: 4. Frühlingstage der Nachhaltigkeit am KIT

Aktueller Hinweis: Die gesamte Veranstaltung vom 23. – 26. März 2020 muss aufgrund der notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus abgesagt werden.

Weitere Infos.

Die Frühlingstage der Nachhaltigkeit sollen voraussichtlich am 5. – 8. Oktober 2020 nachgeholt werden sollen.

Projekttage zu Nachhaltigkeit in Wissenschaft, Studium, Beruf und Alltag

Nachhaltige Entwicklung ist in aller Munde, jeder ist dafür! Aber was verbirgt sich hinter dehnbaren Begriffen wie „Nachhaltige Entwicklung“ und „Nachhaltigkeitsforschung“?

Bei den Frühlingstagen der Nachhaltigkeit am KIT erkunden bis zu 300 Teilnehmende, was Wissenschaft zum Verständnis der Nachhaltigkeit technischer, sozialer und ökologischer Systeme leisten kann und wie sie selbst zum Akteur für Nachhaltige Entwicklung wird.

Die Frühlingstage der Nachhaltigkeit am KIT richten sich an alle Interessierten an einer Nachhaltigen Entwicklung. Zur Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich und auch Gasthörende sind willkommen.

Beim Auftakt am 23. März im Audimax werden wir auf dem Markt der Möglichkeiten mit einem GWÖ-Infostand vertreten sein.

Weitere Infos.

GWÖ-Schlonz im AKK am KIT

Diskussionsrunde

Am 7. Mai 2019 haben wir im Kultur-Café des AKK am KIT einen Schlonz veranstaltet.

Während der Vorstellung der GWÖ und unserer Regionalgruppe konnten sich die ca. 60 anwesenden Gäste interaktiv beteiligen: Anfangs durch eine Mentimeter-Umfrage zur Einschätzung aktueller globaler Krisen wie z. B. der Klima- oder der Armutskrise. Später wurde gemeinsam über die Gehaltsspreizung und die Frage ob diese innerhalb eines Unternehmens begrenzt sein sollte sowie die Anzahl vegetarischer/veganer Menüs in der KIT-Mensa konsensiert. Den geringsten Widerstand gab es bei einer Gehaltsspreizung von 1 zu 7 und bei 3 rein vegetarischen/veganen Menüs in der Mensa.

Stimmungsbild des Publikums

Zur anschließenden Diskussions- und Fragerunde haben wir die 1. Vorsitzende von Tischlein Deck Dich e.V. Diana Stier eingeladen. Der Verein gehört zur gemeinnützigen GmbH Vitale Lunchbox. Das Karlsruher Unternehmen mit Gemeinwohl-Bilanz liefert Essen für Kinder und Jugendliche an Schulen, Schülerhorte und Kindertagesstätten.

GWÖ-Schlonz Flyer