Unternehmen

Wir planen, eine Arbeitsgruppe für Unternehmer*innen und andere an der Gemeinwohl-Bilanzierung Interessierte einzurichten. Ziel ist es, einen zwanglosen Einstieg in die Themen der Bilanzierung anzubieten.

Es gibt einige hundert Gemeinwohl-Unternehmen, die das Modell unterstützen, Mitglied sind oder bereits eine GWÖ-Bilanz erstellt haben. Darunter zum Beispiel die Sparda-Bank München, VAUDE und das Karlsruher Unternehmen Vitale Lunchbox.

Werden auch Sie mit Ihrem Unternehmen Teil der Gemeinwohl-Ökonomie und tragen Sie zu einer ethischen, ökologischen und nachhaltigen Wirtschaft bei.

Für konkrete Fragen zur Bilanzierung steht Ihnen die GWÖ-Beraterin Ulrike Häußler von Team Weitblick gerne zur Verfügung.

Bei Interesse an der AG GWÖ-Unternehmen tragen Sie sich hier ein:

* Pflichtfeld